Linus Kraus
Voice-Over Artist, Narrator & Singer
+49 (0) 160 - 8424479 & +49 (0) 6131 - 1435131
Die wichtigsten Honorare im Überblick


TV / Kino
Werbespot lokal 100,00 EUR
Werbespot regional 500,00 EUR
Werbespot national 600,00 EUR
Verwertung ÖS / CH 600,00 EUR
Patronat (4 Versionen) 600,00 EUR
Reminder 50%
Änderungen 50 % n.V.


Internetspot
Internet (Social Media) 600,00 EUR
Internet (eigene HP) 300,00 EUR


Imagefilm
bis 2 Minuten 250,00 Euro
bis 5 Minuten 400,00 Euro
jede Weitere Minute 100,00 EURO


E-Learning / Schulungsfilm (Nettotext)
Bis 2 Minuten 250,00 EUR
Bis 5 Minuten 300,00 EUR
Pro weitere 5 Minuten 60,00 EUR
Änderungen 50 % oder n.V.


Radio
Werbespot lokal 60,00 EUR
Werbespot regional 350,00 EUR
Werbespot national 450,00 EUR
Verwertung ÖS / CH 50%
Reminder 50%
Änderungen 50%
Lokale Händlerallongen
1 - 5 50,00 EUR
5 - 10 45,00 EUR
mehr als 10 n.V.
 
GESANGSAUFNAHMEN  
werden extra berechnet.  
Für die Zweite Rolle innerhalb eines Spots, sowie für jede weitere, berechne ich 50% des Honorars.  


POS / Messe / Ladenfunk
POS national 600,00 EUR
POS regional 500,00 EUR
POS lokal (1 Standort) 100,00 EUR
Messe 500,00 EUR
Ladenfunk national 450,00 EUR
Ladenfunk regional 350,00 EUR


Alle Honorare zuzügl. MwSt. 19%.
Auf Industriefilme / Schulungsfilme und E-Learnings die ich in Eigenregie aufnehme berechne ich eine Studiogebühr von 90 EUR / STD.

TEXTLÄNGEN für Image-/Industriefilm & E-Learning
Eine kleine Rechenhilfe, um geschriebenen Text in gesprochene Textlänge umzurechnen:
Formel: 900 Zeichen inkl. Leerzeichen = ca. 1 Minute gesprochener Text. Und: 4 Silben ca. 1 Sek
Wichtig dabei:
lange Zahlen, z.B. 1938 (neunzehnhundertachtunddreißig) sollten zwar als Ziffern geschrieben, aber als "Wort",
und Abkürzungen wie "z.B. (zum Beispiel)", ausgeschrieben berücksichtigt werden.

Alle angegebenen Preise sind Nettopreise für Layout und Verwertungsrechte. Es fallen keine weiteren Kosten an. Sollte die Aufteilung in Layout und Buyout notwendig sein, so betragen die Layout-Kosten 50%, die Buyout-Kosten weitere 50% der angegebenen Preise. Die Verwertungsrechte gelten für 1 Jahr ab Rechnungsdatum, es sei denn, es wurde schriftlich anderes vereinbart. Bei Werbung in Radio/TV/Kino bezieht sich die lokale Verwertung auf die Ausstrahlung in beliebig vielen Sendern einer einzigen Stadt bzw. eines eng begrenzten Raumes in der Größe eines Landkreises (Großstädte ausgenommen), die Verwertung city auf die Großstädte B, HB, HH, H, K, D, F, S, M, L, DD. Regionale Verwertung liegt vor, wenn die Ausstrahlung in mehr als einem Lokalbereich oder in mehr als dem Bereich einer der o.g. Großstädte erfolgt und gilt bis zur Ausstrahlung in beliebig vielen Sendern eines einzelnen Bundeslandes. Nationale Verwertung liegt dann vor, wenn der Spot in mehr als einem einzigen Bundesland ausgestrahlt wird.
Für Voice/Voiceover/Hörbuch/Hörspiel/Computerspiel wird grundsätzlich eine nationale Verwertung angenommen, es sei denn, es wurde schriftlich anderes vereinbart. Jede andere Nutzung der Aufnahme, als die oben definierte, ist gesondert zu vergüten. Bei Neuverwendung, Anschnitt, Änderung des Verwertungsmediums, Verwertungsgebiets und Verwertungszeitraums wird ein neues Honorar fällig.

Alle weiteren Preise erhalten Sie auf
Anfrage oder in der ausführlichen GDS-/VDS- Preisliste.
Hier finden sie auch Informationen
zu Paketpreisen und die entsprechenden
Definitionen zu den einzelnen Konditionen.